Earthling

2021

Vorttatspeicher

 

Holzarbeiten Janaka Möbel

https://www.janakamoebel.de/

Ein 30 Zentimeter flacher Vorratsspeicher, der die Schätze einer Küche in sich aufbewahrt.

Die geringe Tiefe macht die Aufbewahrung sehr übersichtlich.

Die Einteilung der Fächergrößen  beruht auf der Fibonacci Sequenz. 

Geschlossen wirkt der Earthling wie ein abstrakter Solid, geöffnet bilden sich verschieden Formationen, unter anderem, der Schmetterling, das Empire State und das Schweizer Taschenmesser.

New City Hub /

old town upgrade

Freiburg 2021 

EVOLO Wettbewerbsbeitrag  für

konzeptionelle Hochhäuser

Deutsche Städte sind durchschnitten von Bahnlinien. Einerseits trennen sie Stadtteile, andererseits sind sie die letzten frei liegenden Flächen im Innenstadt Bereich. 

 

Universitäten, Krankenhäuser, Schulen, Ausstellungsräume, finden Platz in zentralster Lager, über dem regional Bahnhof und  einer Hyperloop Verbindung.

 

Die Flächen zwischen und auf den Türmen sind öffentlicher Raum. Auf dem Hyperloop verläuft ein Velo Fernstrecke. 

Dragon Theater Bridge

China 2020

Wettbewerbsbeitrag für Fussgängerbrücke 

Eine Fußgängerbrücke für eine chinesische Kleinstadt. 

Fünf Bögen, wie Schritte einer Eidechse. Aus ihren Windungen entstehen neue Blickfelder. 

Ein leichtes Tragwerk  überdeckt von einem traditionellen chinesischem Dach.

Auf die Uferpromenade schauend ist eine kleine Theaterbühne.

Küche S

Freiburg, 2020

Holzarbeiten Janaka Möbel

https://www.janakamoebel.de/

Die Küche als Mittelpunkt des Familienlebens.

 

Die Eckbank mit anschließenden Arbeitsbereich teilt den Raum in Koch Zone und Genuß Bereich.

Natürliche Materialien und  ein spezielles Lichtkonzept machen diese Küche zum Mittelpunkt eine Zuhauses.

Flamingo Museum

Abu Dhabi, UAE ,2020

Wettbewerbsbeitrag für ein Museum im Vogelschutz Gebiet

Ein Museum für ein Vogelreservat.

 

Afrikanische Flamingos kommen jedes Jahr zum Überwintern

Das Museum ist nach fünf traditionellen arabischen Elementen aufgebaut: Die Spiralpyramide, die Oase, das Nomadenzelt, der Windfänger und gestampfte Erdwände

Garten L

Freiburg, 2020

Die Macht der Natur ist unschlagbar, man gibt ihr die Richtung vor, den Rest erledigt sie von selbst.

Zwei Blechbahnen aus Cortenstahl führen einen mit Flusskiesel befüllten Weg. 

Flamingo Observatory

Abu Dhabi, UAE ,2019

Wettbewerbsbeitrag für ein  Vogelobservatorium

In einem Vogelreservat bewegen sich die Menschen als Gäste. Das Observatorium als Käfig für den Besucher.

 

In leichter Metallbauweise führen Barrierefreie Rampen auf ein Podium zur Vogelbeobachtung. 

Sommerpavillion

Freiburg 2018

Studie für Anbau

Ein Anbau an einer Straßenecke mit  Panoramafenster. 

Die Dachform verteilt das Regenwasser zu den Seiten und verleiht dem Ensemble eine dynamische Form.

Bahnhof

Mayrhofen, Tirol 2018

Wettbewerbsbeitrag

Ein Bahnhof für eine Ski Arena.

 

Eine offene Halle, eine Stufenpyramiden artiger Monolith und ein vorgelagerter Rundkörper als Schalterbereich.

Windling

2017

Raumteiler

 

Holzarbeiten Janaka Möbel

https://www.janakamoebel.de/

Ein Raumteiler der einerseits Privatsphäre erhöht andererseits Licht und Luft durchlässig ist. 

Die Horizontalen entsprechen der Fibonacci Sequenz , die Vertikalen drehen sich pro Etage um 15°. Dieses Setup automatisiert, führt zu einer sehr expressiven Form.

Sozial Station

Zell am Ziller, Tirol 2018

Wettbewerbsbeitrag

Ein Alten-Pflegeheim im Ortskern getrennt durch eine Gasse

Zwei voneinander abgedrehte L-Körper formen Freiräume für Gärten und Parks.  Die Pflegeeinheiten sind über einen schmalen Korridor verbunden, unter dem dir Ortsteile wie zuvor erreicht werden können.

Nachverdichtung einer ehemaligen Kaserne

Neu Ulm, 2011

EURPAN Wettbewerbsbeitrag

In Zusammenarbeit mit Carlo Goldmann 

Eine ehemalige amerikanische Kaserne wird Nachverdichtet um eine lebendige Stadt zu kreieren.

 

Gebäudegruppen formen Ensemble mit dazwischen liegenden Gärten.

Die Geschäftsflächen auf Straßenniveau sind der produktiven Stadt zugeordnet

Shopping Mall Facade

China, 2016

in Zusammenarbeit mit Yo Way

Studie für eine bestehende Kaufhaus Fassade

Ein bestehendes Kaufhaus bekommt eine neue Fassade.

 

Durch die Lamellen, die zu einer Seite Gold, zu anderen Seite Silber lackiert sind wirkt die Gebäudehülle von jedem Blickwinkel  anders.

Dominante Werbekästen drehen sich aus der Struktur Richtung Einkaufs-

strasse.

Venice University

Italien 2015

Wettbewerbsbeitrag

Visualisierung David Achat